Infosäule vs Wandbildschirm

Infosäule vs. Wandbildschirm

Vergleich Infosäule und Wandbildschirm

Vorteile Infosäule
Der auf der Hand liegende Hauptvorteil liegt in der Mobilität.
Hier einige Ideen, wo und wie Sie ein und die gleiche Infosäule zu diversen Zwecken einsetzen können:

  • Eingangsbereich
    > Besucherbegrüßung
    > Imageaufbau
    > Wegweisung
    > Insbesondere bei großen einzelnen Besuchergruppen, die Säule 1 x drehen und zur Verabschiedung nutzen: Gruppenfoto zur Erinnerung, Wettervorhersage, Verkehrsmeldungen, …
  • (Haus)-Messen
    > Zeitplan für Präsentationen und Vorführungen
    > Besucherbegrüßung
    > Raumbelegung
    > Produktpräsentation
  • Große interne Veranstaltungen
    > Tagungsordnungspunkte
    > Imagekampagne
    > Ablauf
    > Einführung neuer Produkte
  • Präsentationsbereiche
    > Produkterklärungen
    > Firmengeschichte

Jede Renovierung, Raumänderung, Neugestaltung ist mit einer Säule einfacher.
Ebenso ist eine exakte Ausrichtung zur Blickrichtung mit einer Säule innerhalb Sekunden erledigt.

Vorteile Wandbildschirm

Bei so vielen flexiblen Möglichkeiten einer Säule hat ein Wandsystem ganz andere unschlagbare Vorteile:

  • Diebstahlhemmung
    > im Vergleich zur unbefestigten Säule.
  • Größere Reichweite durch höhere Montage
    > Großer Vorteil bei großen Besuchergruppen
  • Eine Säule mit einem Bildschirm im Querformat hat Raumtrennungs-Charakter.
  • Keine Kippgefahr, bzw. keine Bohrung im Boden.
    > Im Vergleich zur Säule, wenn diese gegen Kippen am Boden befestigt wird.
  • Ab 48“ Bildschirmgröße wirken Säulen je nach Raum sehr groß und benötigen auch die entsprechende Standfläche. Die Bildschirmgröße hat an einer Wand einen nicht ganz so großen Einfluss auf die Raumwirkung.
  • Je nach Informationsmenge kann eine Trennung der Informationen Sinn machen. Dann müssen mehrere Bildschirme eingesetzt werden. Falls das auf einer überschaubaren Fläche passieren muss, wirken mehrere Wandsysteme, auch an einer eigens dazu gebauten Wand, meist vorteilhafter, als mehrere Säulen nebeneinander.
  • Ein Infobildschirm an der Wand steht niemals im Weg

 

Meist spielen aber noch viele andere Aspekte eine gewisse Rolle.
Welche die optimale Lösung für Sie ist, klären wir gerne persönlich mit Ihnen.

Rafael Zwiegela
Tel. 06721/187191

welcome-tec
www.welcome-tec.de
info@welcome-tec.de